InDessert, Frühstück, Highcarb, Laktosefrei, Low fat, Rezepte, Sweets, To go, Vegan, Vegetarisch

Vegane Protein- Zimtschnecken

Nach langer langer Zeit habe ich es endlich mal geschafft, mich an gesunde Zimtschnecken heran zu wagen 🤗 Normalerweise werden sie mit Hefe gebacken und der Teig muss einige Zeit ruhen, bis er sich vergrößert hat. Dazu habe ich selten Lust, also habe ich an einer Hefefreien Variante gebastelt, welche dazu noch vegan ist und etwas Protein enthält. Tatsächlich ist mir das Rezept sofort geglückt und ich bin absolut davon begeistert 😍

Protein- Zimtschnecken ohne Tierische Produkte

Die Zimtschnecken sind sehr fluffig und saftig geworden, da ich mit Backpulver, Apfelessig und geriebenem Apfel gearbeitet habe. Das vegane Proteinpulver schmeckt man überhaupt nicht heraus, kann es aber nach belieben einfach weg lassen und durch mehr Mehl ersetzen.


Der Anlass war für mich an diesem Tag dazu noch ein ganz besonderer, da mich meine Schwester besuchen kam. Sie wohnt 4 Stunden entfernt und wir sehen uns nicht mehr so oft. So hatten wir beide etwas leckeres zu essen und konnten mit den gesunden Zimtschnecken sogar gleich noch zusammen ein Aktion Shooting machen 😃

Bei den markierten Produkten handelt es sich um Affiliate Links. Es sind Empfehlungen von mir, da ich die Produkte selbst größtenteils benutze oder benutzt habe. Falls ihr ein Produkt benötigt oder kaufen wollt, könnt ihr mich unterstützen, indem ihr es über diesen Link in den Warenkorb bei Amazon oder den Muskelmacher Shop legt. So kann ich weiterhin meine Rezepte umsonst mit euch teilen 😀 Für euch entstehen so keine weiteren Kosten.

Vegane Protein- Zimtschnecken

25 Stunden

40 Minuten

Gebäck

Protein- Zimtschnecken ohne Tierische Produkte

Zimtschnecken mit veganem Proteinpulver

Zutaten

  • 200g Dinkelmehl Typ 1050
  • 50g veganes Proteinpulver (kann durch Mehl ersetzt werden)
  • 100g fein geriebener Apfel (oder Apfelmus/Mark)
  • 10g Backpulver
  • 40g Xucker light (oder z.B. Kokosblütenzucker)
  • etwas Süßstoff dazu
  • 1/4 TL Salz
  • 2 EL Apfelessig (optional Mineralwasser)
  • 100ml Mandelmilch oder andere
  • Füllung:
  • 30g Kokosöl leicht geschmolzen
  • 2 TL Zimt
  • 20g Xucker light (oder z.B. Kokosblütenzucker)
  • Puderxucker + etwas Wasser für den Guss

Anleitung

  1. Das Mehl mit dem Proteinpulver, Xucker light und Salz in einer großen Schüssel mischen und eine Mulde hinein drücken.
  2. Das Backpulver hinein geben und den Apfelessig darüber schütten, damit beides reagieren kann. Den geriebenen Apfel und die Mandelmilch dazu geben und ordentlich verkneten, bis eine geschmeidige Masse entsteht.
  3. Den Ofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  4. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mir dem Teigroller zu einem Rechteck ausrollen.
  5. Die Zutaten für die Füllung verrühren und auf dem Teig verteilen.
  6. Den Teig an der langen Seite aufrollen.
  7. Ca. 6 cm lange Stücke mit dem Messer abteilen (ich habe 7 Schnecken heraus bekommen) und in eine Auflaufform oder Springform setzen.
  8. Für 35-40 Minuten backen und leicht abkühlen lassen.
  9. Aus dem PuderXucker und Wasser einen Guss mischen (Nur wenig Wasser dazu geben und erst schauen, dass es nicht zu flüssig wird) und über die Schnecken geben.

Nährwertangaben

Vegane Protein- Zimtschnecken

Portion 7

Menge pro Portion
Kalorien 178
% Täglicher Wert*
Gesamtfett 5 7.7%
Gesättigte Fettsäuren 0
Transfette
Cholesterin 0
Natrium 0
Gesamte Kohlenhydrate 23 7.7%
Diät-Ballaststoffe 0
Zucker
Proteine 10
Vitamin A Vitamin C
Kalzium Eisen

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien. Deine täglichen Werte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Powered by Zip Recipes
https://danifitlifestyle.com/vegane-protein-zimtschnecken/

Guten Appetit

Besucht mich gerne auf Instagram und teilt dort unter dem Hashtag: #dani_fitlifestyle eure Kreationen mit mir, wenn ihr meine Rezepte ausprobiert. Ich freue mich jedes Mal, eure Beiträge zu sehen und ein Feedback zu bekommen 

0

You may also like

Leave a Reply