InDessert, Kuchen und Muffins, Rezepte, Sweets, To go, Vegetarisch

Brownie Protein Kuchen mit Karamell- Brezel Topping

Sie sind saftig, süß, super schokoladig und weich zugleich: Brownies 😍 Allerdings müssen sie nicht immer gleich eine Kalorienbombe sein 😏 Dieses Rezept steckt voller gesunder Zutaten und schmeckt trotzdem nach Sünde 🤤

Brownie Protein Kuchen mit Karamell- Brezel Topping

Das hat euch noch nicht überzeugt? Ok, fange wir mit dem Proteinpulver an 😉 Einfaches Molkeprotein für die extra Portion Eiweiß. Es sättigt und liefert unseren Körper die nötigen Baumaterialen für sämtliche aufbauenden und zellteilenden Prozesse.

Kakaopulver enthält verschiedene Mineralstoffen wie Kalium und Magnesium. Darüber hinaus enthält Kakao auch wichtige Ballaststoffe sowie Vitamin E. Schätzungen zufolge sind im Kakao insgesamt etwa 300 verschiedene Inhaltsstoffe vorhanden. Darunter fallen auch Stimmungsaufheller wie Serotonin und Dopamin, die das Wohlbefinden steigern können. Dieser Brownie Kuchen ist voll davon, allerdings ohne Massen an Fett und Zucker, wie man es aus Schokolade gewohnt ist 😄

Und habe ich schon Zucchini und Apfelmark erwähnt? Ich denke beides ist selbsterklärend und die Frage nach Gesund oder Ungesund geklärt 😂

Brownie Kuchen mit Karamell Guss

Bei den markierten Produkten handelt es sich um Affiliate Links. Es sind Empfehlungen von mir, da ich die Produkte selbst größtenteils benutze oder benutzt habe. Falls ihr ein Produkt benötigt oder kaufen wollt, könnt ihr mich unterstützen, indem ihr es über diesen Link in den Warenkorb bei Amazon oder den Muskelmacher Shop legt. So kann ich weiterhin meine Rezepte umsonst mit euch teilen 😀 Für euch entstehen so keine weiteren Kosten.

Brownie Protein Kuchen mit Karamell- Brezel Topping

30 Minuten

45 Minuten

1 Stunde, 15 Minuten

Kuchen, Dessert, Brownies

Amerikanisch

Menge: 8 Stück

Portionen: 1 Stück

Kalorien pro Portion: 205

Fett pro Portion: 10

Kohlenhydrate pro Portion: 21,4

Proteine pro Portion: 8,6

Brownie Protein cake with Caramel- Pretzel Topping

Super saftiger Brownie Protein Kuchen mit Karamell- Brezel Topping. Gesund, Kalorienarm und Eiweißreich ist er der perfekte Snack zum Kaffee oder als Nachtisch.

Zutaten

  • 100g Dinkelmehl (Typ 1050)
  • 30g Schoko Proteinpulver
  • 6g Backpulver
  • 20g Backkakao
  • 40g Xucker light + etwas Süßstoff (der Mix lässt es natürlicher schmecken, man kann den Süßstoff aber auch weglassen und etwas mehr Xucker light nehmen oder anders herum)
  • 2 Eier
  • 25g Butter oder Kokosöl
  • 8 Tropfen Butter Biscuit Flavdrops*
  • 75g Apfelmark (Mus ohne Zucker)
  • 100g fein geriebene Zucchini (keine Angst, man schmeckt sie später nicht raus)
  • 75g Zuckerfreie Schokodrops

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Schokodrops zusammen mit der Butter/dem Kokosöl kurz in der Mikrowelle schmelzen (nur jeweils 30 Sekunden und zwischendurch umrühren).
  3. Die restlichen Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät vermischen.
  4. Die geschmolzene Schokolade dazu geben und kurz zu einem glatten Teig mixen.
  5. Den Teig in eine ca. 15cm Silkonform oder Springform füllen und für ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  6. Den Kuchen abkühlen lassen und in der Zwischenzeit die Datteln in Wasser einweichen (ca. 30 Minuten).
  7. Den Kuchen aus der Form lösen.
  8. Das Dattel- Wasser abgießen und die Datteln zusammen mit Mandelmus, Sirup und etwas Mandelmilch pürieren.
  9. Die Creme auf den Kuchen streichen und mit den Brezeln dekorieren.

Hinweis:

Die Brezeln kann man natürlich auch weglassen oder einfach etwas Salz in die Creme geben um den Geschmack noch mehr hervor zu bringen.

*Mit dem Gutscheincode: DANIFIT10 könnt ihr bei Got7Nutrition 10% auf eure Bestellung sparen.

https://danifitlifestyle.com/brownie-protein-kuchen-mit-karamell-brezel-topping/

Wer hat jetzt Lust auf ein Stück bekommen? 🤩 Wenn ihr mein Rezept ausprobiert, lasst mir bitte ein Kommentar da und Besucht mich auf Instagram. Ihr könnt dort unter dem Hashtag: #dani_fitlifestyle eure Kreationen mit mir teilen. Ich freue mich jedes Mal, eure Beiträge zu sehen und ein Feedback zu bekommen 

Ich würde mich natürlich sehr darüber freuen 💖

Brownie Protein cake with Caramel- Pretzel Topping
0

You may also like

Leave a Reply